Link zur Druckversion

Oatman, Arizona

Oatman war einst eine blühende Goldgräberstadt bis zur Zwangsstilllegung der Mienen im 2. Weltkrieg als man andere Metalle dringender benötigte als Gold. Oatman lebt seitdem von den Route 66 Reisenden und ist heute vor allem für seine wilden Esel bekannt, die von Touristen gefüttert werden und durch diese Abhängigkeit in meinen Augen nicht mehr wirklich wild sind.

Stadtplan Oatman, Arizona