Spencer Station in Spencer, MO

Spencer Station in Spencer, MO
Neben einem Gemischtwarenladen und einem Friseur gab es eine Tankstelle im Ort. Zuerst wurde unter der Marke Tydol das Benzin vertrieben, bevor später mit Philips 66 Verträge geschlossen wurden.
Francis und Marie Lynn Ryan aus Kansas kauften jüngst den kompletten Ort und steckten viel Zeit und Energie in die Restauration, besonders in die der Tankstelle. Alle Schilder und Ausstattungsgegenstände stammen aus ihrer eigenen Sammlung. Quenton und Cathy Stockham ergänzten die Sammlung noch um einen antiken Polizeiwagen, obwohl Spencer stets zu klein gewesen ist, um ein eigenes Polizeirevier zu betreiben.
Aufgenommen am: 29.01.2013 von Markus Keune ©, GPS: 37.184544,-93.702699
Fenster schließen