Link zur Druckversion

Lela, Texas

Der Ort wurde 1902 unter dem Namen "Story" gegründet, doch bereits ein Jahr später mit dem Einzug der Post in Lela geändert, dem Namen der Tochter des ersten Postmeisters.
Trotz der ausgezeichneten Lage dank natürlicher Quellen konnte es nicht mit umliegenden Orten konkurrieren und verlor so zunehmend Einwohner. Vielleicht sogar ein Glück, denn 1920 trat der Long Dry Creek über die Ufer und man entschied sich, etwas weiter den Hügel hinauf eine neue Stadt zu errichten, die sich durch Naturgas-Funde noch eine Zeit lang über Wasser halten konnte.

Zu den historischen Gebäuden des Ortes zählen neben der Kirche das 1992 aufgegebene Schulgebäude von 1928, das seinen abgebrannten Vorgängerbau aus Holz ersetzte.


» Link zu den Google-Maps