Die Route 66 ist wohl eine der bekanntesten Landstraßen quer durch die USA. Knapp 2400 Meilen sind dabei zu überwinden. Über 300 Orte werden dabei passiert.

Eine lange Strecke, eine Menge Orte, die alle eine Geschichte zu erzählen haben. Viele dieser Geschichten sind in etlichen Museen verewigt neben Sammlungen von alten Schildern, klassischen Straßenkreuzern und antiken Einrichtungsgegenständen.