Link zur Druckversion

Clinton, Oklahoma

Bei den großen Oklahoma Landvergaben wurde diese Region im Tal des Washita River ausgelassen, weil sie als wertlos erschien, doch J.L. Avant und E.E. Blake waren da anderer Meinung. Weil ein Indianer per Gesetz maximal die Hälfte seines 160 Acre Grundstücks verkaufen durfte, kauften sie letztendlich im Jahr 1899 je 80 Acre von 4 verschiedenen Stammesmitgliedern, deren Grundstücke sich in einem Punkt trafen, um ein möglichst großes zusammenhängendes Grundstück zu erlangen.
1902 wurde die Siedlung anerkannt, jedoch lehnte die Post den ursprünglichen Namen Washita Junction ab und so wurde es nach Richter Clinton Irwin benannt.

Stadtplan Clinton, Oklahoma
» Link zu den Google-Maps
a
GPS-Koord.: 35.5194, -98.90477

5 White Dog Hill Restaurant (22901 Route 66 North)

Von 1926 bis 1960 diente das Gebäude als Club Haus des ortsansässigen Golfclubs, bevor es danach noch bis 1983 als Wohnhaus genutzt wurde und dann viele Jahre leer stand.
2006 kaufte Nelson King aus Florida das Gebäude und machte sich an die Arbeit, daraus ein florierendes Steakhouse zu machen. Die exponierte Lage auf einem kleinen Hügel abseits der Straße bietet wunderschöne Ausblicke auf die Landschaft ringsherum.
Um Kundschaft anzulocken, steht ein alter Pickup-Truck als Blickfang an der Zufahrtsstraße.

Reisende Richtung Westen finden es auf der rechten Seite.
b
950,7
c
951,0
d
952,6
e
952,7
GPS-Koord.: 35.5156, -98.96291

6 Glancy Motor Hotel (217 E Gary Blvd)

Beschreibung folgt noch.

Reisende Richtung Westen finden es auf der rechten Seite.
f
953,4
GPS-Koord.: 35.5064, -98.98689

1 » Route 66 Museum (2229 W Gary Blvd)

1995 wurde das erste staatlich geförderte Route 66 Museum eröffnet, wo es neben alten Autos und vielen Erinnerungsstücken an die alte Zeit einen echten Valentine Diner zu sehen gibt, ein kleines Café, das mit der Eisenbahn ausgeliefert wurde und von 1-2 Personen unterhalten werden konnte. Und falls das Geschäft mal nicht so gut lief, konnte man es auch ganz leicht woandershin mitnehmen.

Das Museum befindet sich entlang der einstigen vierspurigen Umgehungsstraße.

Reisende Richtung Westen folgen dem Business Loop 40 weiter geradeaus und finden es dann auf der rechten Seite.
GPS-Koord.: 35.5064, -98.98586

2 » Trade Winds Inn (2128 W Gary Blvd)

Das Motel begrüßt seit 1964 Gäste aus aller Welt. Eigentlich nichts Besonderes, wenn hier nicht auch Elvis Presley höchstpersönlich mal übernachtet hätte, worauf man immer wieder gerne verweist.

Das Motel befindet sich entlang der einstigen vierspurigen Umgehungsstraße.

Reisende Richtung Westen folgen dem Business Loop 40 weiter geradeaus und finden es dann auf der linken Seite direkt gegenüber dem Route 66 Museum.
GPS-Koord.: 35.5062, -98.97219

3 McLain Rogers Park

Der Stadtpark wurde im Rahmen einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme zwischen 1934 und 1937 angelegt und nach dem damaligen Bürgermeister benannt. Der Bau sollte einerseits die Arbeitslosigkeit mindern und zum anderen die Lebensqualität der Stadt aufwerten.
Die Hauptzufahrt lag direkt an der Route 66 und führt durch einen schönen im Art-Deco-Stil gehaltenen Torbogen, dessen Neonlicht wie früher des Nachts erstrahlt.
Im Park gibt es Pavillons, mehrere Sportstätten, sogar ein öffentliches Bad und natürlich Picknickplätze. Die meisten Gebäude sind seit den 1940er Jahren kaum verändert, so dass der Park Einblick in eben jene Zeit bietet und deshalb 2004 auf die Liste der Nationalen Historischen Orte gesetzt.

Reisende Richtung Westen finden den Eingang zum Park an der Ecke 10th St (Route 66) und Bess Rogers Dr.
g
954,6
h
955,7
GPS-Koord.: 35.4825, -98.98005

4 Y Service Station & Café (1733 Neptune Dr)

Beschreibung folgt noch.

Reisende Richtung Westen finden es im Keil der oben genannten Y-förmigen Einmündung.
i
956,7
j
k
959,7
l
959,8
m
959,9
n
960,0
o

Legende:

Alle Entfernungsangaben in Meilen. Bedeutung der Farbstreifen an den Seiten:

Verlauf fern der Interstate
stellenweise unbefestigt
Frontage Road neben Interstate
Interstate
uninteressanter Abschnitt

diese Seite drucken?

Hier geht es zur » druckerfreundlichen Version dieser Seite.
Du möchtest gerne mehrere Orte ausdrucken? Dann mach dir die Sache einfach und wähle im » Download-Bereich die Strecke aus, die dich interessiert und drucke gleich alles auf einmal.

Hinweis:

Alle hier angegebenen Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann bei der Fülle der Daten sowie der sich ständig ändernden örtlichen Gegebenheiten (z.B. Straßenumbauten) ein Fehler nie ganz ausgeschlossen werden. Auch kann Routenplanersoftware in unterschiedlichen Versionen mit den von mir gesezten Wegpunkten ein abweichendes Ergebnis liefern.
Daher geschieht das Nachfahren dieser Route grundsätzlich auf eigene Gefahr. Bei schlechten Wetterverhältnissen (Regen, Schnee, u.Ä.) ist vom Befahren der unbefestigten Abschnitte abzuraten. Bitte respektiert Privatbesitz und betretet es nicht ohne Erlaubnis.
Für Hinweise auf Fehler, Ungenauigkeiten oder missverstšndlichen Angaben bin ich wirklich jederzeit dankbar!
» zum Kontaktformular