Link zur Druckversion

Waynesville, Missouri

1831 sah die Gegend die ersten Siedler einfallen. 1835 wurde der erste Laden eröffnet, der auch gleichzeitig als Gerichtssaal diente und 1839 die Stadt offiziell gegründet und nach "Mad Anthony" Wayne benannt, einem Rebellen während der Indianerkriege.

Bis die Route 66 eingerichtet wurde, lebte die Stadt vornehmlich von der Holz- und Agrarwirtschaft, danach zunehmend im touristischen Sektor.


» Link zu den Google-Maps
a
b
443,8