Link zur Druckversion

Avilla, Missouri

Erste Siedler sah die Gegend bereits um 1831, in den 1840er Jahren wurde die erste Schule erbaut, doch erst 1856 wurde Avilla offiziell gegründet.
Nachdem die Stadt beim Bau der Eisenbahn durch Jasper County abseits liegen gelassen wurde, verlangsamte sich die weitere Entwicklung, zumindest bis die Route 66 hier durchkam.

Leider wurden in jüngerer Vergangenheit einige noch relativ gut erhaltene alte Gebäude abgerissen wie das Avilla House (ein Hotel aus 1868), eine historische Service Station sowie Tom Barbado's Werkstatt, um nur ein paar zu nennen.