Link zur Druckversion

Barstow, Kalifornien

In Barstow drehte sich schon immer alles um Transportwege. Im 19. Jahrhundert führte hier die Salt Lake Road von Los Angeles nach Salt Lake City (später US-91, noch später I-15) sowie der Old Spanish Trail nach Santa Fe (später Route 66 / I-40) entlang, größtenteils dem Mojave River folgend.

1864 wurde ein erster Handelsposten namens Grapevine eröffnet. Seit 1881 hieß er dann Waterman Junction. 1888 feierte man die Ankunft der Santa Fe Railroad. Benannt wurde der Ort schließlich nach William Barstow Strong, dem Präsident der Eisenbahngesellschaft.

Als die Minen in den Calico Mountains erschöpft waren, starben Orte wie Daggett oder Calico, doch Barstow wuchs zu einer wichtigen Eisenbahnstadt heran, nicht zuletzt durch das 1911 eröffnete Harvey House namens Casa Del Desierto.

Jährlich findet im Sommer im ausgetrockneten Flussbett des Mojave River ein Wettbewerb im Sandburgenbauen statt.

Stadtplan Barstow, Kalifornien
» Link zu den Google-Maps
a
b
2244,3
c
2244,4
GPS-Koord.: 34.8913, -116.9990

3 » Barstow Station (1611 E Main St)

Eine kleine Erwähnung wert ist der örtliche McDonald's, der aus 3 nebeneinander gestellten Waggons besteht, als Hommage an die Stadtgeschichte, die in enger Verbindung zur Eisenbahn steht.
Auch die daran angeschlossenen Geschäfte hat man durch angebaute alte Eisenbahnwaggons erweitert.

Reisende Richtung Westen finden ihn auf der rechten Seite.
d
2244,9
GPS-Koord.: 34.8982, -117.0265

2 El Rancho Motel (112 E Main St)

Wie kommt man in der Wüste günstig an Baumaterial? Dieses Motel wählte einen ungewöhnlichen Weg: Es wurde aus alten Schwellen der abgebauten Tonopah & Tidewater Railroad erbaut.

Reisende Richtung Westen finden es auf der linken Seite.
GPS-Koord.: 34.8989, -117.0267

5 Murals / Wandzeichnungen

Die schönen Wandzeichnungen entlang der Main Street, die Szenen aus der Stadtgeschichte darstellen, wurden von einer gemeinnützigen Organisation angebracht.
GPS-Koord.: 34.9046, -117.0246

1 » Fred Harvey House / Casa Del Desierto (685 N First Ave)

Harvey Houses war eine Kette von Hotels und Restaurants, die direkt in Bahnhöfen integriert waren und normalerweise auf die Reisezüge ausgelegt waren. In letzterem Punkt unterschied sich dieses 1911 eröffnete Harvey House von den üblichen. Im großen Ballsaal wurden viele städtischen Events abgehalten.
In der Anfangszeit verlief sogar die Hauptstraße direkt vor dem Bahnhof entlang, doch wurde dies 1925 zugunsten der heutigen Lage geändert. Als sich bei der Santa Fe nach und nach Speisewagen durchsetzten, wurden vielerorts die luxuriösen Harvey Häuser geschlossen.
1980 entschied die Santa Fe Railroad, das Casa Del Desierto niederzureißen, wurde jedoch von lokalen Historikvereinen daran gehindert. Heute beherbergt das restaurierte Gebäude neben den Amtrak- und Greyhound-Stationen das Mother Road Route 66 Museum und das Western America Railroad Museum.

Reisende Richtung Westen biegen rechts ab auf die 1st Ave, überqueren die Eisenbahngleise und finden es dann auf der rechten Seite.
GPS-Koord.: 34.9135, -116.9841

4 Skyline Drive-In (31175 Old Hwy 58)

Dieses Drive-In ist eins der letzten Open-Air-Kinos in San Bernardino County, was noch immer regelmäßig betrieben wird. Auf gleich zwei Leinwänden wird allabendlich Programm geliefert.
Mittlerweile hat die Betreibergesellschaft auch das lokale Kino in der Innenstadt übernommen und den Namen von "Hollywood Theatre Barstow Cinema 6" zum ursprünglich verwendeten Namen "Barstow Station Cinema" zurück geändert.

Reisende Richtung Westen biegen rechts ab auf die 1st Ave, passieren das Harvey House und finden das Theater weiter die Straße herunter auf der linken Seite.
e
2248,4
f
2250,3

Legende:

Alle Entfernungsangaben in Meilen. Bedeutung der Farbstreifen an den Seiten:

Verlauf fern der Interstate
stellenweise unbefestigt
Frontage Road neben Interstate
Interstate
uninteressanter Abschnitt

diese Seite drucken?

Hier geht es zur » druckerfreundlichen Version dieser Seite.
Du möchtest gerne mehrere Orte ausdrucken? Dann mach dir die Sache einfach und wähle im » Download-Bereich die Strecke aus, die dich interessiert und drucke gleich alles auf einmal.

Hinweis:

Alle hier angegebenen Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann bei der Fülle der Daten sowie der sich ständig ändernden örtlichen Gegebenheiten (z.B. Straßenumbauten) ein Fehler nie ganz ausgeschlossen werden. Auch kann Routenplanersoftware in unterschiedlichen Versionen mit den von mir gesezten Wegpunkten ein abweichendes Ergebnis liefern.
Daher geschieht das Nachfahren dieser Route grundsätzlich auf eigene Gefahr. Bei schlechten Wetterverhältnissen (Regen, Schnee, u.Ä.) ist vom Befahren der unbefestigten Abschnitte abzuraten. Bitte respektiert Privatbesitz und betretet es nicht ohne Erlaubnis.
Für Hinweise auf Fehler, Ungenauigkeiten oder missverstšndlichen Angaben bin ich wirklich jederzeit dankbar!
» zum Kontaktformular