Link zur Druckversion

Bellemont, Arizona

1882 kam die Atlantic & Pacific Railroad hier an und baute einen Unterwegshalt, um dank der natürlichen Quellen hier die Dampfloks mit frischem Wasser versorgen zu können. Der Name geht auf die Tochter des Leiters der Eisenbahngesellschaft zurück, Belle Smith.

Westlich von Brannigan Park wurde am Fortynine Hill mit etwa 2263m (7425 ft.) Höhe überm Meeresspiegel der höchste Punkt entlang der Route 66 erreicht (zumindest bis 1941, da der Streckenverlauf hier oft geändert wurde).

Stadtplan Bellemont, Arizona
» Link zu den Google-Maps
a
1865,3
b
1865,6