Route 66 - Turn by Turn  Route 66 Sign  

Petrified Forest NP, Arizona

Vor über 215 Millionen Jahren befand sich hier ein von Flüssen durchzogenes Schwemmland. Umgestürzte Bäume wurden von den Fluten unter Schlamm und Schlick begraben. Durch den fehlenden Sauerstoff verlangsamte sich der Zerfall und begünstigte die Einlagerung von Mineralien, die die Holzstrukturen erhielten. Durch tektonische Bewegungen zerbrachen die meisten Stämme und wurden neuzeitlich durch die einsetzende Erosion wieder freigelegt.
Und der ursprüngliche Verlauf der Route 66 führt mitten durch den Park hindurch.

GPS-Koord.: 34.9387, -109.7611

1 Blue Mesa

Beschreibung folgt.

Anfahrt zur Blue Mesa ist an der Straße durch den Nationalpark ausgeschildert.
GPS-Koord.: 34.8152, -109.8660

2 Giant Logs

Beschreibung folgt.

Die Giant Logs befinden sich im Südteil des Nationalparks.

Legende:

Alle Entfernungsangaben in Meilen. Bedeutung der Farbstreifen an den Seiten:

Verlauf fern der Interstate
stellenweise unbefestigt
Frontage Road neben Interstate
Interstate
uninteressanter Abschnitt

Hinweis:

Alle hier angegebenen Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch kann bei der Fülle der Daten sowie der sich ständig ändernden örtlichen Gegebenheiten (z.B. Straßenumbauten) ein Fehler nie ganz ausgeschlossen werden. Auch kann Routenplanersoftware in unterschiedlichen Versionen mit den von mir gesezten Wegpunkten ein abweichendes Ergebnis liefern.
Daher geschieht das Nachfahren dieser Route grundsätzlich auf eigene Gefahr. Bei schlechten Wetterverhältnissen (Regen, Schnee, u.Ä.) ist vom Befahren der unbefestigten Abschnitte abzuraten. Bitte respektiert Privatbesitz und betretet es nicht ohne Erlaubnis.
Für Hinweise auf Fehler, Ungenauigkeiten oder missverständlichen Angaben bin ich wirklich jederzeit dankbar!
» zum Kontaktformular